Treu dem guten alten Brauch

Treu dem guten alten Brauch

 
Trachtenverein „D‘ Neuburgler“ Vagen unter neuer Führung von Stefan Engl
Bei der Trachtenversammlung am 09. Juli 2021 im Gasthaus Schäffler kam es zu großen Veränderungen in der Vorstandschaft der Vagener Trachtler. Zu Beginn der Versammlung wurde im Totengedenken an die verstorbenen Trachtlerinnen und Trachtler seit der letzten Versammlung gedacht, vor allem an den erst kürzlich verstorbenen 1. Vorstand Michael Zistl.Musikwartin Magdalena Kirchberger verlas währenddessen einfühlsame Gedanken an den hingeschiedenen Vorstand und entzündete zum Gedenken eine Kerz.
Aufgrund der Neuordnung mit einem ersten Vorstand und zwei gleichberechtigten zweiten Vorständen bedarf es einer Satzungsänderung. Diese wurde im Vorfeld von Klaus Reitner unter Mithilfe von Georg Meixner erarbeitet, den anwesenden Mitgliedern vorgestellt und angenommen.
Danach konnte Wahlleiter Georg Schäffler mit seinen Helfern die Corona-bedingt überfälligen Neuwahlen abhalten: Neuer erster Vorstand ist Stefan Engl, der mit seinen beiden Stellvertretern Irmgard Ellmayer und Georg Zistl in Zukunft die Geschicke des Vereins leiten wird. Erste Kassierin bleibt Steffi Lohr, zweite Kassierin Elisabeth Ellmayer, neue erste Schriftführerin Elisabeth Schmid, die von Rasso Wagner als Vize unterstützt wird.Gebietsvertreter Hans Schaberl würdigte die Leistung der ausgeschiedenen Vorstands- und Ausschussmitglieder und wünschte der neuen Truppe ein gutes Gelingen - vor allem beim 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2022.Dazu laufen natürlich schon die Vorbereitungen – so Festleiter Stefan Riederer, der dazu Informationen an die versammelten Mitglieder weitergab.